Logo Leopoldstal 100x100 blau

 

Evangelische Kirchengemeinde Leopoldstal

Da unsere Region beliebt bei Radwanderern ist, hat sich eine engagierte Gruppe unserer Gemeinde dafür stark gemacht, unsere Kirche Leopoldstal am Eichenweg 23 offiziell in das Radwegekirchennetz der Evangelischen Kirche Deutschlands aufzunehmen.
Die Anträge wurden formuliert und nun ist diesen sattgegeben worden.
Am Sonntag, den 4. August 2019 werden wir die Kirche am Eichenweg 23 offiziell unter Beteiligung von Frau Monika Korbach aus dem Bildungsreferat der Lippischen Landeskirche als Radwegekirche auszeichnen.
Wir feiern das zusammen mit einem bunten Gottesdienst zum Thema „Aussichtspunkte“ am Sonntag, den 4. August um 11.00 Uhr mit einem Kirchkaffee im Anschluss in der Kirche Leopoldstal und laden herzlich dazu ein.
Bitte bringen Sie zu diesem Gottesdienst eine Fahrradklingel mit!

„Eine feste Burg ist unser Gott“ 

 
unter diesem Motto feierten die ev.- ref. Kirchengemeinden Horn, Bad Meinberg und Leopoldstal Gottesdienst im Rittersaal der Burg Horn. Dort, wo sich sonst Brautpaare das Ja-Wort geben, wurde am 14. Juli gesungen und gebetet und nachgedacht. Was für eine gelungene Mischung: Landesuperintendent Dietmar Arends hielt die Predigt zum 46. Psalm im gedenken an Leben und Glaubenswerk Martin Luthers. Frau Oehlers-Albertin vom Heimatverein Horn informierte über die wechselvolle Geschichte der Burg und ihrer Verbindung zur Kirchengemeinde. Und die musikalische Verkündigung lag in den Händen, Stimmen und Instrumenten des Gospelchores Bad Meinberg und der Bläserinnen und Bläser aus Horn und Bad Meinberg. Im Anschluss an den Gottesdienst konnten die Gespräche bei Kaffee und Kuchen und Bratwurst im Brötchen vertieft werden. Pfarrerin Petra Stork und Pfarrer Matthias Zizelmann führten durch den Gottesdienst und dankten allen Mitarbeitenden und Helferinnen und Helfern aus den drei Gemeinden, die diese Veranstaltung vorbereitet und bei der Durchführung mitgemacht haben.
(Foto und Bericht: Annette Schulz)
 
Herzliche Einladung zum Gottesdienst zum Barth Jahr 2019!
mit Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Horn und dem Schulreferat der Lippischen Landeskirche
Sonntag, den 17. Februar um 17.00 Uhr in der Stadtkirche Horn
 
 
Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. (Psalm 103)
 
Unter diesem Leitvers haben wir in diesem Juli die Goldene und Diamantene Konfirmation in unserer Gemeinde gefeiert. Der strahlende Sonnenschein, die gute Stimmung und die musikalische Begleitung des Gemischten Chores machten aus dem Jubiläum einen richtigen Festtag. Die Jubelkonfirmandinnen und Konfirmanden konnten noch einmal ganz und gar in das Lebensgefühl von 1958 und 1968 eintauchen, als Dr. Wolfgang Martin am Klavier die Hits dieser Jahre anstimmte.
Ein festliches Mittagessen in der Silbermühle machte den unser Zusammensein komplett.
 
Auf dem Bild sind die Jubelkonfirmandinnen und Konfirmanden zu sehen, eingerahmt von Pfarrerin Annette Schulz und Pfarrer i.R. Dieter Freudenberg, der zusammen mit seiner Ehefrau extra aus Detmold angereist war.
Foto: Britta Hansen

Wir laden ein zum Festwochenende

25 Jahre Kirche Leopoldstal

Samstag 15. September 19.30 Uhr Konzert Dachkammerchor Blomberg

Sonntag 16. September Gemeindefest "Glaube macht Steine lebendig"

10.00 Uhr Festgottesdienst mit dem Projektchor "Spirit and Joy"

im Anschluss: Grußworte, Speisen und Getränke, Kaffee und Kuchenbuffet, Aktionen für alle Generationen,

musikalische und sportliche Unterhaltung, Versteigerung, Information und Verkauf von Leopoldstaler Steinkunsthandwerk

15.30 Uhr Offenes Singen zum Abschluss