„Der Posaunenchor versteht sich als ein Teil der Gemeindearbeit in der ev.-ref. Kirchengemeinde Horn und leistet mit der Erfüllung seines kirchenmusikalischen Auftrags Dienst am Evangelium von Jesus Christus in der Welt.“

posaunenchorSo steht es in der Satzung unseres Posaunenchores. In der Praxis stellt sich die Erfüllung des kirchenmusikalischen Auftrags dann mit jährlich ca. 100 musikalischen bläserischen Einsätzen unterschiedlicher Art dar: Das Blasen bei Gottesdiensten und Gemeindefeiern, mit dem die Freude am Lob Gottes und am Evangelium gefördert werden kann. In Krankenhäusern, Altenheimen usw. als Teil der Verkündigung und Ausdruck der Lebensfreude. Dieser Dienst spricht gerade die einsamen und kranken Menschen an. Zur Unterstützung auf öffentlichen Veranstaltungen, bei Gottesdiensten im Freien, auf Friedhöfen, auf öffentlichen Plätzen und Straßen. Zur Freude des Menschen an runden Geburtstagen (ab 80 Jahre) und zu Feierstunden. Bei Übungsabenden und Konzerten als Ausdruck der Freude am Musizieren und den Menschen zur Freude.


Der Posaunenchor der ev.-ref. Kirchengemeinde Horn besteht nunmehr seit 53 Jahren und hat derzeit 38 aktive Mitglieder im Alter zwischen 14 und 70 Jahren. Zusätzlich werden derzeit 8 Nachwuchsbläser im Alter zwischen 9 und 54 Jahren ausgebildet.

Ihr Ansprechpartner ist
Ralf Böthgen Tel:05234/1780