Es gibt etwas Neues auf unserer homepage: eine Panaromaaufnahme des Innenraumes unserer Kirche. Sie können sich jetzt also in ihr umsehen - von zuhause aus.

Das wird nicht den Besuch ersetzen können - live ist immer am Besten. Aber vielleicht macht die Aufnahme, die Eckart Schönlau aus Wöbbel für uns gemacht hat, Lust, unsere Kirche einmal in Ruhe anzuschauen.

Wir werden im Laufe der Zeit markante Punkte der Kirche mit Infos hinterlegen, oder z.B. bei der Orgel mit Musik von unserer Orgel. Aber so weit sind wir noch nicht.
Nur eine Funktion ist schon eingerichtet. Wenn Sie an unseren Abendmahlstisch treten, können Sie ihn benutzen.
Wie und Wozu? Nun, zum Beten, so wie wir es im Gottesdienst machen. Sie können uns nämlich eine Nachricht zukommen lassen - etwas, worum Sie Gott bitten möchten. Oder - wofür Sie dankbar sind.
Wir werden dafür sorgen, dass Ihr Gebetswunsch am folgenden Sonntag in der Fürbitte unserer Gemeinde mit aufgenommen wird.

Wenn Sie sich in unserer Kirche bewegen wollen, klicken Sie einfach auf Ihre linke Maustaste, halten Sie und fahren an den Bildschirmrand. Sie können sich dann mithilfe der Maus in unserer Kirche umschauen.

Und nun zum Panaroma unseres Kirchenraumes. Sie finden es hier .

Panorama