Am 30 September 2021 ist der neue Kinderkochkurs gestartet. Jeden Donnerstag (mit Ausnahme der Schulferien) kommen die 7-12-jährigen Kochfans aus Horn und den Ortsteilen in der Alten Post zusammen. Zu Beginn des 2-stündigen Treffens werden erst mal Hände gewaschen und die übrigen Hygienemaßnahmen ergriffen. Dann gilt alles Interesse der Frage "Was kochen wir denn heute?" Denn schließlich wollen wir ja auch essen was wir zubereiten, und gut schmecken soll es natürlcih auch.

Zur Klärung der Frage nach dem WAS und WIE werden die Tagesrezepte gemeinsam besprochen und die Aufgaben verteilt. Nach der kurzen Einstiegsphase geht es los mit der eigentlichen "Arbeit". Was nach Pflichtteil klingt, ist eigentlich die Kür. Alle Kinder sind mit großem Spaß und Eifer dabei, wenn es ans schälen, schnippeln, raspeln, messen, rühren, kochen, braten ... geht. Selbst der Abwasch läuft ohne Murren - meistens. Bei allem wird viel erzählt und gelacht. Ist die Zubereitung weitestgehend abgeschlossen, wird eine gr0ße Tischreihe gestellt und der Tisch für`s gemeinsame Essen gedeckt.

Den krönenden Abschluss des Kursnachmittags bildet dann unser 2-Gänge-Menü - Nachspeise muss sein! Beim Essen gibt es wie schon zuvor immer noch viel zu erzählen und zu lachen. Damit die Gerichte Zuhause mit den (Groß-)Eltern nachgekocht werden können, bekommen die Kinder am Ende des Kurses ihr persönliches Kochbuch mit allen Rezepten. Appropos Ende: Aufgrund der starken Nachfrage wird im neuen Jahr gleich nach den Weihnachtsferien ein neuer Kurs starten. Ich hoffe, dass dann die wertvolle Zusammenarbeit mit unserer ehrenamtlichen Küchenfee Petra Oberlag ihre Fortsetzung findet, für die ich auch an dieser Stelle DANKE sage! Claudia Voltjes