logo meinberg 100

 

Evangelisch reformierte Kirchengemeinde Bad Meinberg

Pfingstpilgern 2017Kanzeltausch am Pfingstsonntag 4. Juni 2017

Am Pfingstsonntag setzt es sich in Bewegung, das sogenannte Kanzelkarussell unserer Klasse Ost innerhalb der Lippischen Landeskirche. Doch nicht die Kanzeln geraten in Bewegung, sondern die Predigerinnen und Prediger, die sonst auf ihnen stehen. Und zum Teil auch diejenigen, die in den Gottesdiensten Musik machen.
So lernen wir, ganz passend zum Pfingstfest, andere und anderes kennen, neue Gemeinden, neue Menschen – vereint im Glauben an den einen Gott.
Für uns in Bad Meinberg bedeutet das konkret, dass sich der Posaunenchor zusammen mit Pastorin Irmela Lutterjohann-Zizelmann bzw. Pastor Matthias Zizelmann auf den Weg macht.
In unserer Kirche wird der Gottesdienst von Pastorin Viktoria Keil aus Barntrup gestaltet. Der Gottesdienst am Pfingstsonntag, 4. Juni, beginnt dennoch zur gewohnten Zeit, nämlich um 9.30 Uhr.

Nachbarschaftliches Pilgern am Pfingstmontag 5. Juni 2017

Der diesjährige ökumenische Pilgerweg mit den evangelischen und katholischen Nachbarn aus dem Stadgebiet Horn- Bad Meinberg beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Kapelle St. Josef Feldrom. Danach führt uns der Wanderweg durch Wald und Feld (ca. 6,5 km) zur evangelischen Kirche Veldrom am Heinrich Schacht-Weg, wo wir den Tag mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken beschließen.

Für den den Pilgerweg brauchen Sie festes Schuhwerk, passende Kleidung, Getränke und eigenen Proviant für die Mittagspause.